Transfergruppe Antiinfektiva

Antibiotika sind ein wesentlicher Bestandteil der modernen Medizin. Sie bilden die Grundlage für die Behandlung von lebensbedrohlichen bakteriellen und pilzlichen Infektionskrankheiten. In der Transfergruppe Antiinfektiva werden neue, vielversprechende Wirkstoffe identifiziert. Zudem wird die Weiterentwicklung dieser Substanzen zu innovativen Arzneistoffen systematisch vorangetrieben.

Die Transfergruppe Antiinfektiva ist ein integraler Bestandteil des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Forschungsverbundes InfectControl 2020.