Neue APS Postdoktorandin

Eine neue Postdoktorandin hat ihre Arbeit in unserer Nachwuchsforschungsgruppe begonnen. Marina Pekmezovićabsolvierte ihre Doktorarbeit in der Abteilung Mikrobielle Pathogenitätsmechanismen von Prof. Bernhard Hube und wird uns im transregio FungiNet C1 Projekt unterstützen.

Wir heißen Marina Herzlich willkommen!