Bio/Synthetische Multifunktionale Mikro-Produktionseinheiten (LRC)

Im Leibniz Research Cluster Bio/Synthetische Multifunktionale Mikro-Produktionseinheiten (LRC) kommen fünf Institute der Leibniz-Gemeinschaft aus den Lebenswissenschaften (Sektion C) und den Ingenieurswissenschaften (Sektion D) zusammen, um neuartige Verfahren in der zellfreien Biotechnologie zu entwickeln. Durch die enge interdisziplinäre Vernetzung sollen Wege zur effektiven Synthese von schwer verfügbaren Synthesebausteinen für Naturstoffe und deren Analoga in zellfreien Systemen erarbeitet werden. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung fördert das Vorhaben im Rahmen des Strategieprozesses Biotechnologie 2020+.

Am HKI arbeitet die LRC-Nachwuchsgruppe "Biobricks mikrobieller Naturstoffsynthesen" unter der Leitung von Dr. Vito Valiante.

weitere Informationen: www.leibniz-research-cluster.de