Curriculum vitae

Forschungsschwerpunkte
  • Intravitale 2-Photonen-Mikroskopie des Immunsystems
  • Softwareentwicklung für automatisierte Bildanalyse und modellbasierte Computersimulationen
  • Bildbasierte Systembiologie
Wissenschaftlicher Werdegang
seit 2016 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Spezialist für Bildgebung und Bildanalyse am Hans-Knöll-Institut, Jena
2016-2016 Spezialist für Mikroskopie und Bildgebung am Deutschen Rheuma-Forschungszentrum (DRFZ) und der Beuth Hochschule, Berlin
2012-2016 Spezialist für Mikroskopie und Bildgebung im JIMI (Joint Intravital Microscopy and Imaging) Projekt am Deutschen Rheuma-Forschungszentrum, Max-Delbrück-Zentrum (Berlin) und am Hans-Knöll-Institut, Jena
2010-2012 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Co-Manager der zentralen Einrichtung für Konfokale- und 2-Photonen-Mikroskopie am Max-Delbrück-Zentrum für Molekulare Medizin in Berlin
2007-2010 Manager der Einrichtung für Bildgebung in der Abteilung für Zoologie an der Universität Cambridge (GB)
1994-2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Spezialist für konfokale Bildgebung in der Abteilung für Biochemie und Molekularbiologie an der Universität Maryland Baltimore (USA)
1991-1994 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Physiologie der Medizinischen Fakultät an der Universität Debrecen (HU)
1985-1991 Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Abteilung für Festkörperphysik an der Universität Debrecen (HU)

Publikationen

Harangozo I, Kedves F, Kiss S, Hordos M, Cseresnyés Z, Posgay G (1987) Internal friction of Cu-Zn-Al sape memory alloys above Martensitic transformation. J. Phys. Colloques 48, C8-541-C8-546.
Posgay G, Kiss S, Kedves F, Harangozo I, Cseresnyés Z (1987) Stress dependent internal friction and modulus changes in iron-based metallic glasses. J. Phys. Colloques 48, C8-447-C8-450.