DFG Förderung für Mark

Mark bekommt seine eigene Nachwuchsgruppe

Wir sind mächtig stolz! Unser Kollege Dr. Mark Gresnigt erhält eine Förderung vom DFG, um eine neue Emmy Noether-Nachwuchsgruppe zu gründen und zu leiten. Gemeinsam mit seinem Team möchte er herausfinden, wie sich das menschliche Immunsystem und pathogene Pilze gegenseitig wahrnehmen. Die Ergebnisse sollen Ansatzpunkte für neue Therapiemöglichkeiten liefern.

Herzlichen Glückwunsch Mark!