medac Forschungspreis 2022

| von

Raquel Alonso-Román wurde in diesem Jahr mit dem medac-Forschungspreis ausgezeichnet. Die Auszeichnung würdigt die erfolgreiche interdisziplinäre Zusammenarbeit von Forschenden über ihre eigene Gruppe hinaus.

Die ausgezeichneten Arbeiten reflektieren in besonderem Maße exzellente Forschungsarbeiten auf den Haupt-Forschungsfeldern des Leibniz-HKI und dokumentieren die Zusammenarbeit mehrerer Abteilungen oder Gruppen an unserem Institut.

Raquel widmete sich mit ihrem Team dem Darmmikrobiom. Sie fand heraus, dass Milchsäurebakterien dem Wachstum von Candida albicans entgegenwirken – jedoch nur, wenn Darmzellen anwesend sind. Um die zugrundeliegenden Stoffwechselmechanismen zu entschlüsseln, erhielt sie Unterstützung aus drei weiteren Forschungseinheiten des Leibniz-HKI.

Wir gratulieren Raquel für ihre herausragende Arbeit.

Alonso-Roman R*, Last A, Mirhakkak MH, Sprague JL, Möller L, Großmann P, Graf K, Gratz R, Mogavero S, Vylkova S, Panagiotou G, Schäuble S, Hube B#, Gresnigt MS (2022) Lactobacillus rhamnosus colonisation antagonizes Candida albicans by forcing metabolic adaptations that compromise pathogenicity. Nature Communications 13(1): 3192.