Lange Nacht der Wissenschaften am Leibniz-HKI

Willkommen in der faszinierenden Welt der Mikroorganismen

|

Am 25. November 2022 öffnet das Leibniz-HKI endlich wieder seine Türen zur Langen Nacht der Wissenschaften (#LNdWJena). Wagen Sie sich hinter die Labortüren und erkunden Sie selbst die verborgene Welt der Mikroben.

Flyer Lange Nacht der Wissenschaften Jena, 25.11.2022

Wie bekämpft man schimmelige Eindringlinge? Haben Sie sich schon einmal gefragt wie viel Kokain in ihrer Brieftasche versteckt ist? Gehen Sie auf Zuckerjagd und staunen Sie über Fadenwürmer. Wussten Sie, dass Pilzpathogene mit RNA bekämpft werden können? Werden Sie selber im Labor aktiv, versuchen sich am Pipettieren und am Mikroskop, untersuchen Sie ihr Handy auf Mikroben.

Die Wissenschaftler*innen erklären, wie Sie vom Gen zum Naturstoff gelangen, wie 3 (Millionen) Musketiere die Pilze in unserem Körper in Schach halten und bringen Licht hinter den Hype um die Darmflora. Staunen Sie über Erd-Bakterien mit deren Hilfe eine Lampe zum Leuchten gebracht wird. Besuchen Sie den Jurassic-Park der Bakterien! Das eine oder andere Kind findet dort vielleicht sogar ein Dinosaurierei. Lösen Sie gemeinsam Rätsel der Genetik und bekämpfen Sie fiese Pilze.

Schauen Sie von 18 - 24 Uhr in der Hermann-Löns-Straße 70 vorbei!

Weitere Informationen