Eine Aufzeichnung des Seminars kann auf YouTube angeschaut werden.

Mitarbeiter*innen

Matthew Blango