Wirt-Pathogen Interaktionen

Schätzungen zufolge sind jedes Jahr weltweit mehr als 30 Millionen Menschen von einer Sepsis betroffen, wobei die durchschnittlichen Krankenhauskosten pro Patient bei über 30.000 Dollar liegen. Die Pathophysiologie der Sepsis ist ein komplexer und dynamischer multifaktorieller Prozess, der aus der Immunantwort des Wirts auf einen Erreger resultiert und sich je nach Genotyp, Immunstatus und Begleiterkrankungen des Wirts sowie Art, Ort und Ausmaß der Infektion unterscheidet. Die beeindruckenden Überlebensraten bei chirurgischen Eingriffen, die im 19. Jahrhundert auf dem Schlachtfeld durchgeführt wurden, als es noch keine aseptischen Techniken, Bluttransfusionen, Sauerstoff oder andere Hilfsmittel der modernen Medizin gab, stützen ebenfalls die Vorstellung, dass die genomische und metagenomische Ausstattung einer Person eine schützende Rolle bei der Verhinderung von Infektionen spielen oder sich als nachteilig erweisen kann, wenn eine systemische Infektion auftritt.

Unser Labor versucht zu verstehen:

  • durch welche Mechanismen die Darmmikrobiota ihren Wirt vor Magen-Darm- und Lungeninfektionen schützen
  • wie die Wechselwirkungen zwischen den Mikrobiota, den Krankheitserregern und dem Wirt den Verlauf der Infektion bestimmen.

Mitarbeiter*innen

Xiuqiang (Stephen) Chen
Kexin Li
Mohammadhassan Mirhakkak Esfahani
Tongta Sae-Ong
Sascha Schäuble
Bastian Seelbinder
Le Xu
Lu Zhang

Publikationen

Sprague JL, Schille TB, Allert S, Trümper V, Lier A, Großmann P, Priest EL, Tsavou A, Panagiotou G, Naglik JR, Wilson D, Schäuble S, Kasper L*, Hube B*# (2024) Candida albicans translocation through the intestinal epithelial barrier is promoted by fungal zinc acquisition and limited by NFκBmediated barrier protection. Plos Pathogens 20(3), e1012031.
Allert S, Schulz D, Kämmer P, Großmann P, Wolf T, Schäuble S, Panagiotou G, Brunke S, Hube B (2022) From environmental adaptation to host survival: Attributes that mediate pathogenicity of Candida auris. Virulence 13(1), 191-214.
Alonso-Roman R, Last A, Mirhakkak MH, Sprague JL, Möller L, Großmann P, Graf K, Gratz R, Mogavero S, Vylkova S, Panagiotou G, Schäuble S, Hube B, Gresnigt MS (2022) Lactobacillus rhamnosus colonisation antagonizes Candida albicans by forcing metabolic adaptations that compromise pathogenicity. Nat Commun 13(1), 3192.
Zoran T, Seelbinder B, White PL, Price JS, Kraus S, Kurzai O, Linde J, Häder A, Loeffler C, Grigoleit GU, Einsele H, Panagiotou G, Loeffler J, Schäuble S (2022) Molecular profiling reveals characteristic and decisive signatures in patients after allogeneic stem cell transplantation suffering from invasive pulmonary aspergillosis. J Fungi (Basel) 8(2), 171.
Barber AE*, Sae-Ong T*, Kang K, Seelbinder S, Li J, Walther G, Panagiotou G# & Kurzai O# (2021) Aspergillus fumigatus pan-genome analysis identifies genetic variants associated with human infection. Nat Microbiol 6(12), 1526-1536.
Marfil-Sanchez A*, Seelbinder B *, Ni Y, Varga J, Berta J, Hollosi V, Dome B, Megyesfalvi Z, Dulka E, Galffy G, Weiss GJ, Panagiotou G#, Zoltan Lohinai Z# (2021) Gut microbiome functionality might be associated with exercise tolerance and recurrence of resected early-stage lung cancer patients. PLOS One 16(11), e0259898.
Marfil-Sánchez A*, Zhang L*, Alonso-Pernas P, Mirhakkak M, Mueller M, Seelbinder B, Ni Y, Santhanam R, Busch A, Beemelmanns C, Ermolaeva M, Bauer M#, Panagiotou G# (2021) An integrative understanding of the large metabolic shifts induced by antibiotics in critical illness. Gut Microbes 13(1), 1993598.
Mirhakkak M, Schäuble S, Klassert T, Brunke S, Brandt P, Loos D, Uribe R, de Oliveira Lino FS, Ni Y, Vylkova S, Slevogt H, Hube B, Weiss G, Sommer M, Panagiotou G# (2021) Metabolic modeling predicts specific gut bacteria as key determinants for Candida albicans colonization levels. ISME J 15(5), 1257-1270.
Blango MG, Pschibul A, Rivieccio F, Krüger T, Rafiq M, Jia L, Zheng T, Goldmann M, Voltersen V, Li J, Panagiotou G, Kniemeyer O, Brakhage AA (2020) Dynamic surface proteomes of allergenic fungal conidia. J Proteome Res 19(5), 2092-2104.
Khaliq W, Großmann P, Neugebauer S, Kleyman A, Domizi R, Calcinaro S, Brealey D, Gräler M, Kiehntopf M, Schäuble S, Singer M, Panagiotou G**, Bauer M**(corresponding authors**) (2020) Lipid metabolic signatures deviate in sepsis survivors compared to non-survivors. Comput Struct Biotechnol J 18, 3678-3691.

Funding