BEGIN:VCALENDAR PRODID:-//eluceo/ical//2.0/EN VERSION:2.0 CALSCALE:GREGORIAN BEGIN:VEVENT UID:46565278525cc846ac49fe0d6dbcb60f DTSTAMP:20240302T092706Z SUMMARY:Leibniz-Innovationen zur Infektionsprävention: Plasmamedizin & int eraktive Materialien DESCRIPTION:Sowohl die momentane Corona-Pandemie als auch die Zunahme von a ntibiotikaresistenten Keimen zeigt die Bedrohung und Verwundbarkeit unsere r modernen Gesellschaft gegenüber viralen und bakteriellen Pathogenen auf . Hygiene und andere Maßnahmen zur Infektionsprävention sind entscheiden d für den Erfolg gegen multiresistente Bakterien oder neuartige Viren. Um Infektionskrankheiten effizient zu bekämpfen\, entwickeln Forscher im Ve rbund "Leibniz Gesundheitstechnologien" innovative Technologien\, die Erre ger schnell und wirksam abtöten und Infektionsketten frühzeitig unterbre chen.\nIn der HealthTech-Lecture "Leibniz-Innovationen zur Infektionspräv ention" am 14. April 2021 stellen Wissenschaftler des Forschungsverbunds n eue Technologien aus den Bereichen "Plasmamedizin" und "Bioaktive Material ien" vor\, die einen wichtigen Beitrag zu Infektionsprävention leisten:\n Prof. Dr. Thomas von Woedtke (INP - Leibniz-Institut für Plasmaforschung\ , Greifswald) wird in der Leibniz Lecture verschiedene Anwendungsmöglichk eiten von physikalischem Plasma zur Inaktivierung von Mikroorganismen und Viren präsentieren. Neben der gezielten Behandlung von Infektionen von Ha ut und Schleimhäuten eignet sich diese Technologie auch zur gezielten Dek ontamination von Oberflächen - ohne Resistenzen zu begünstigen.\nProf. D r. Andreas Herrmann (DWI - Leibniz-Institut für Interaktive Materialien\, Aachen) wird anschließend materialwissenschaftliche Ansätze vorstellen\ , wie sich mit maßgeschneiderten Makromolekülen und Polymermaterialien k eimabtötende Oberflächen fertigen lassen und wie per Ultraschall aktivie rbare Materialien für eine gezielte Wirkstoff-Freisetzung im Körper genu tzt werden kann.\nReferenten\nProf. Dr. Thomas von Woedtke\, INP - Leibniz -Institut für Plasmaforschung\nProf. Dr. Andreas Herrmann\, DWI - Leibniz -Institut für Interaktive Materialien\nModeration: Dr. Jens Hellwage\, Le ibniz Gesundheitstechnologien\nTermin: 14.04.2021\, 15.30 -17.00 Uhr\, onl ine\nOrt: online / GoTo-Meeting\nAnmeldung: https://online.superoffice.co m/Cust14751/CS/scripts/customer.fcgi?action=formFrame&formId=F-gvfRErdU\nL GT-Website: https://www.leibniz-healthtech.de/lgt_lecture_2021/ URL:https://www.leibniz-hki.de/en/event/leibniz-innovationen-zur-infektions pravention-plasmamedizin-interaktive-materialien.html DTSTART:20210414T153000 DTEND:20210414T170000 LOCATION:online END:VEVENT BEGIN:VTIMEZONE TZID:Europe/Berlin BEGIN:DAYLIGHT DTSTART:20210414T153000 TZNAME:CEST TZOFFSETTO:+0200 TZOFFSETFROM:+0200 END:DAYLIGHT END:VTIMEZONE END:VCALENDAR