Herzlich willkommen

Mikrobielle Naturstoffe sind als Mediatoren der biologischen Kommunikation für unser Leben essentiell, nehmen dabei aber eine ambivalente Rolle ein: Einerseits sind sie an der Entstehung vieler Infektionskrankheiten beteiligt, andererseits gehören sie zu den wichtigsten Quellen für Medikamente wie Antibiotika.

Wir untersuchen die Kommunikation zwischen Mikroorganismen, um dieses Wissen zur Entwicklung innovativer Wirkstoffe für die Diagnose und Therapie von Krankheiten zu nutzen. Durch Integration der Forschungsergebnisse und der daraus abgeleiteten Modelle tragen wir zur Entwicklung einer Systembiologie der Infektion bei.

Pilz schlägt sich mit eigenen Waffen // 16.10.2018

Candidalysin zerstört Wirtszellen und aktiviert Immunantwort mehr…

Jena erfolgreich in Exzellenzstrategie // 27.09.2018

Leibniz-HKI an Exzellenzcluster „Balance of the Microverse“ beteiligt. mehr…

Mikroben im Kampf gegen Fettleber // 26.09.2018

Europäisches Forschernetzwerk „BestTreat“ entwickelt neue Maßnahmen gegen nicht-alkoholische Fettleber. mehr…

Für eine Zukunft ohne Plastikmüll // 14.09.2018

Schülerinnen erforschen am Leibniz-HKI den biologischen Abbau eines von Mikroorganismen hergestellten Biokunststoffes mehr…

Veranstaltungen
Jobs